Artikel Kommentare

FACTS & STORIES » Archive

Entführungstagebuch

Entführungstagebuch

BIOGRAPHISCHES von Christian Kaiser: Ich heiße Christian und wurde 1982 in Rostock geboren. Ich war schon immer ein sehr phantasievoller Mensch und malte schon im Kindergarten Sternenkarten mit erdachten Sonnensystemen. Von Außerirdischem Leben war ich schon damals fasziniert. Mein Bruder Silvio glaubte eher weniger daran, durch ihn lernte ich aber Star Trek kennen und er erklärte mir in kindgerechter Sprache physikalische Zusammenhänge, wie die Relativitätstheorie als ich fünf Jahre alt war. Mein Bruder ist acht Jahre älter … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Biographie, Comics, Geschichten, Stories

Spirituelle Erfahrungen

BIOGRAPHISCHES: Nach meinem geträumten oder vielleicht doch erlebten Kontakt zu Außerirdischen wurde ich langsam verrückt, aber ich glaube noch heute daran, das die Entführung real war. Als meine Eltern damals im Januar 1997 dann voller Sorge einen Psychiater aufsuchten, war für mich viel interessanter, dass man durch dass Fenster des Arztes einen Teil des Gebäudes sehen konnte, eine Glaspyramide. Der Psychiater saß in einer oberen Etage eines Einkaufskomplexes in der Südstadt Rostocks. Der Herr Doktor meinte nur, ich wäre etwas abwesend, aber er gab meinen Eltern eine Überweisung in die Klinik mit, “Nur zum Schauen!” In der Kinder- und Jugendpsychiatrie wurde ich zum Forschungsobjekt und später, 1999, wurde mit meinem Einverständnis sogar ein wissenschaftlich Dossier in Buchform publiziert, besser gesagt, einige Seiten waren in dem Buch über Jugendpsychiatrie mir gewidmet. Darin war auch … Den ganzen Artikel lesen »

Veröffentlicht unter: Biographie, Geschichten, Stories