Marco auf der Occupy-Demo

TRICKFILM / DOKUMENTATION:

Marco, den Held der Serie, verschlägt es 2011 auf die erste große Occupy-Demo in Berlin. 10.000 Menschen machen mit. Es war wohl für alle eine großartige Erfahrung. Allerdings blieb die Polizei nicht ganz gewaltfrei, wie man in anderen Videos sieht.
Das besetzte Bundestagsgelände wurde geräumt, während in anderen Teilen der Welt, wie Amerika, die Menschen auf den Straßen zelteten war das hier nicht möglich.
Andererseits wurde auch der Zaun, der vor dem Bundestagsgebäude steht ein wenig eingerissen. Trotzdem blieb es friedlich und so muss es bleiben!

Filmemacher: Christian Kaiser
präsentiert von: www.facts-and-stories.de
Created with MAGIX Video deluxe MX Plus, CrazyTalk Animator Pro 1.2

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.