Schlagwort: Musik

Was mir an Akte X gefällt?!

KOLUMNE von Christian Kaiser: Akte X ist eine meiner Lieblings-TV-Serien neben Stargate und vor allem Star Trek. Aber wie Fans wissen gibt es von diesen Serien auch tolle Filme. Und ich finde der erste Akte X Film ist der Beste! Deshalb zeige ich euch hier den Trailer zu Akte X: Der Film… AKTE X – Der Film gefiel mir deshalb so gut, weil er in meinen Augen ein Film für fast die „ganze Familie“ war und das ist leider bei […]

Weiterlesen

Wir alle wollen Frieden!!!

KOLUMNE von Christian Kaiser: Frieden ist das wichtigste in der heutigen Zeit! Sehr viele Menschen erleben Krieg, doch wir können Frieden nur durch Humanität, Völkerverständigung, multikulturelles Leben mit allen Menschen und Barmherzigkeit erreichen! Jeder macht Fehler! Aber die Waffenindustrie macht die allergrößten! Warum mussten Soldaten, Sanitäter, Kinder, Teenager, ihre Eltern und Großeltern oder sogar fast ganze Völker sterben? WARUM?! Wegen den Machthabern, oder teilweise auch wegen der Berichterstattung, die nur das Schlimmste berichtet? Was sich sogar schon gebessert hat und […]

Weiterlesen

Fasching und Karneval! Gibt’s das auch im All?!

KOLUMNE von Christian Kaiser: „Hallo Leute, viel Glück für heute!“ – das pflegt mein Bruder Silvio gern zu sagen. Und er hat damit Recht! Übrigens, das wissen sogar die Rostocker heute ist Fasching oder auch Karneval genannt. Karneval ist in Rio de Janeiro mehr als ein Fest. Es ist eine Lebenseinstellung und eine Art zu leben! Und wie sagte mal ein brasilianischer Tierheimmitarbeiter: „Wie Sie sehen sehen Sie nichts! Auf Wiedersehen!“ Doch das ist eine andere Geschichte und soll ein […]

Weiterlesen

FILMTIPP: „Das weisse Rauschen“

KOLUMNE von Christian Kaiser: Daniel Brühl hat nicht nicht nur bei „KRABAT“  oder „GOOD BYE LENIN“ mitgespielt, sondern auch bei unzähligen anderen tollen Filmen! Er ist ein krasser Künstler, der in viele Rollen schlüpfen kann. Seine Debütrolle war die des Lukas, der an einer Drogenpsychose erkrankt.  Also hier versteht man, wie es Menschen gehen kann, die sich zu viel Drogen reinpfeifen! Doch das offene Ende macht Mut! DAS WEISSE RAUSCHEN ist ein Film, aus dem man lernen kann und der […]

Weiterlesen

Abschied von Gehlsdorf

ERFAHRUNGSBERICHT von Christian Kaiser:  Die Zeit in der Gehlsdorfer Klinik neigt sich dem Ende zu und ich bin echt froh darüber. Trotzdem werde ich viele vermissen, die mir echt geholfen haben. Vor allem die Patient*innen, die mich echt toll behandelt haben, die Pfleger*innen, Therapeut*innen und Ärzt*innen! Am liebsten würde ich sofort eine Weltreise machen so wie es Mark Forster machte. Hier eine meiner Lieblingssongs von ihm und Sido, den ich inzwischen echt cool finde! Denn das, was in dem Musikvideo […]

Weiterlesen

FREUNDSCHAFT!

ERFAHRUNGSBERICHT von Christian Kaiser: Hi Leute, ich heiße Chr!s und vermisse meine besten Freunde. Vor allem frühere Freunde aus meinem Leben, die für mich zu meiner Familie gehören, egal ob wir verwandt sind: Acland und Robin. Acland kenne ich seit er Kind war. Robin war mein Klassenkamerad seit der 1. Klasse. Auch Ramona Aclands Mutti fehlt mir, aber ich weiß nicht wie ich mich ihr gegenüber verhalten soll. Eines haben sie aber leider alle gemeinsam: Wir haben keinen Kontakt mehr. […]

Weiterlesen

Charlie Chaplins Rede an die Menschheit

Charlie Chaplins Rede in dem Film DER GROSSE DIKTATOR ist so aktuell wie damals! In dem Song DAFÜR LASST UNS STREITEN wird er in wunderschöner Musik vertont: Hier die Übersetzung der Rede aus dem Englischen: >>Es tut mir leid, aber ich will kein Kaiser sein. Das ist nicht meine Sache. Ich möchte niemanden beherrschen und niemanden bezwingen. Es ist mein Wunsch, einem jeden zu helfen – wenn es möglich ist – sei er Jude oder Nichtjude, Weißer oder Schwarzer. Wir […]

Weiterlesen

MUSIK: Kuun – Durch die Augen der andern

KUUN: Unsere Welt ist im Ungleichgewicht. Die einzigen Ziele unserer westlichen Gesellschaft sind Wirtschaftswachstum und Gewinnmaximierung. Der Tod von Menschen und Tieren wird dafür billigend in Kauf genommen. Anstatt die Güter gleichberechtigt auf alle Menschen zu verteilen, bereichern sich die einen immer mehr, während die anderen Leid ertragen müssen bis sie im Tod Erlösung finden. Und alleine in unserem Land geht die Kluft zwischen Arm und Reich immer weiter auseinander. Der Kapitalismus macht uns alle zu egozentrischen Wesen, die nur […]

Weiterlesen

Frieden in uns und der Welt

Wenn wir unsere Gesellschaft zum Positiven verändern wollen, funktioniert das am besten, wenn wir uns selbst zum Positiven wandeln! Positiv denken schadet dabei nicht ‐ im Gegenteil. Warum sollen wir nicht daran glauben, dass Frieden möglich ist? Doch eines ist sicher: Frieden ist erst dann möglich, wenn wir den Frieden in uns selbst finden. Dann würden wir auch mit unserer Umwelt, der Natur, also den Tieren und Pflanzen aber auch unseren Mitmenschen in Frieden, Liebe und Harmonie leben. Was wäre […]

Weiterlesen